WEITERBILDUNG FÜR KOPF UND GAUMEN IM KLEINWALSERTAL

Freitag 22. Juni 2018 Rüdiger’s Talgeschichten


Freunde Österreichischer Weine kommen bei uns bald voll auf ihre Kosten

Schon bald werden die Weinempfehlungen, die Sie im Alpengasthof Hörnlepass erhalten, noch präziser und passender ausfallen, denn Gregor hat eine Ausbildung zum Sommelier Österreich begonnen. 

Die berufsbegleitende Ausbildung zum Sommelier Österreich der WIFI Vorarlberg in Hohenems umfasst Grundlegendes zum Weinbau, zur Kellertechnik, zu den rechtlichen Rahmenbedingungen sowie zur Sensorik und Verkostung. Im Speziellen wird auf das Weinland Österreich mit seinen Besonderheiten und Erzeugnissen eingegangen. Auch die Harmonielehre von Speisen und Getränken steht sehr weit oben auf der Ausbildungs-Agenda.

Dank dem vorbildlichen Eisatz von Dominik Wölger findet die Ausbildung in diesem Sommer im Kleinwalsertal statt. Gastgeber für die ersten beiden Schulungsblöcke waren das Hotel Neue Krone in Mittelberg sowie das Hotel Birkenhöhe in Hirschegg. Auch in der Auenhütte, im Aparthotel sowie im Ifen Hotel werden bis Ende Juli noch weitere Trainingseinheiten stattfinden. 

Wir geben Bescheid, sobald Gregor die Ausbildung erfolgreich absolviert hat und freuen uns schon darauf, Sie in Sachen Weine aus Österreich zukünftig noch besser beraten zu können.

Ihre Familie Keck

Rüdiger's Talgeschichten

Grüaß aib! Das Kleinwalsertal hat viel zu bieten und eine lange, bewegte Geschichte. Als Ur-Walser werde ich Ihnen hier immer wieder saisonale Geheimtipps für Aktivitäten und Sehenswertes an die Hand geben. Auch über die Walser Geschichte und Traditionen werden Sie hier allerhand erfahren.


Ihr Rüdiger Keck